GLAS SANITÄR GLAS-TÜREN GLAS-MÖBEL GLAS IN DER KÜCHE GLAS TRENNWÄNDE GLAS am BAU GLASEREI GLAS UND SPIEGEL MIT BELEUCHTUNG SPIEGEL MATERIAL
GLASERFAKTUR
Klaus Mayrhofer
Elly-Beinhorn-Straße 8
69214 Eppelheim

Tel: (06221) 431 99 11
Fax: (06221) 431 99 10



TVG / Abb.: Waschbecken-Unterbau aus VSG/TVG
Teilvorgespanntes Glas ist widerstandsfähiger als Floatglas. Es wird ähnlich wie ESG produziert, indem das Glas auf ca. 470°C erhitzt und danach sofort abgekühlt wird. Dabei kühlt sich die äußere Zone des Glases schneller ab als der innere Kern, wodurch im Kern eine Zug- und in der Oberfläche eine Druckspannung entsteht, ähnlich wie bei ESG. Die Vorspannung ist nicht ganz so groß wie bei ESG. TVG ist gegenüber kleineren Beschädigungen nicht ganz so empfindlich wie ESG. Bei Bruch entstehen keine kleinen Krümel, sondern größere Stücke.

Der Waschbecken-Unterbau wurde aus 16 mm starkem VSG, bestehend aus 2 TVG-Scheiben, mit Farbfolie im Farbton Bronze gefertigt.


 Bilder zum Vergrößern anklicken

Blättern
© 2009 Glaserfaktur AGB | Inhalt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweise
STARTSEITE PRODUKTE NEWS ANFAHRT ÜBER UNS PARTNER KONTAKT KOSTENLOSER RÜCKRUF